Termine

Zurzeit kann ich Ihnen montags und dienstags Termine (selbstverständlich auch in den Abendstunden) anbieten.

Sie erreichen mich telefonisch unter: 0176/ 80709603 oder per E-Mail (direkt oder über das Kontaktformular).

In der Regel können Termine innerhalb von 3-10 Tagen angeboten werden. Die Dauer der Beratung, d. h. die Anzahl der Termine, ist individuell unterschiedlich. Häufig sind 5-10 Sitzungen ausreichend. Sie können aber gern auch nur 1-2 Termine mit mir vereinbaren, da Sie ein bestimmtes Problem für sich klären wollen und Sie sich dafür einen unparteiischen Dritten wünschen.

Am Anfang des Beratungsprozesses ist es häufig sinnvoll, alle 1-2 Wochen einen Termin zu vereinbaren. Später finden die Sitzungen in größeren Zeitabständen statt.

Im Erstgespräch können Sie mich und meine Arbeitsweise kennenlernen. Nach diesem Gespräch können Sie entscheiden, ob Sie sich eine weitere Begleitung durch mich vorstellen können.

 

Honorar

Erstgespräch: 40 € (50 Min.)

Einzelberatung: 60 € (50 Min.)

Paarberatung: 80 € (75-90 Min.)

Coaching: 90 € (90 Min.). Bei einem gewünschten längeren Coaching – Honorar nach Absprache.

                 60 € (60 Min.) - für Abonnement(inn)en des WILA Arbeitsmarktes

Fortbildungen: nach Absprache.

 

Abrechnung

Die Leistungen systemischer Beratung und Therapie sind leider, obwohl wissenschaftlich mittlerweile nachgewiesen, noch nicht im Regelkatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten. D.h., sie können nicht über die Krankenversichertenkarte einer gesetzlichen Krankenversicherung abgerechnet werden. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie kann ich Einzeltherapiestunden aber über die Gebührenordnung für Heilpraktiker abrechnen. Wenn Sie entsprechend versichert sind, können Sie einen Teil der Kosten erstattet bekommen. Setzen Sie sich hierfür bitte mit Ihrer Krankenversicherung in Verbindung.

Wenn Sie privat versichert sind oder eine private Zusatzversicherung haben, können Sie für die Einzeltherapie bei Ihrer Krankenversicherung einen Antrag auf Kostenübernahme stellen.

Für Beratungen gibt es derzeit keine Kostenübernahme.

 

Absagen

Absagen sollten zwei Werktage vor dem vereinbarten Termin erfolgen, da ich die ausgefallene Sitzung ansonsten berechnen muss. Während des Beratungs- bzw. Coachingprozesses gestatte ich Ihnen einmal eine kurzfristige Absage des vereinbarten Termins ohne dass das vereinbarte Honorar fällig wird. Sollte ich einmal kurzfristig den vereinbarten Termin absagen müssen, biete ich Ihnen einen kostenfreien Ersatztermin an.

 

Bezahlung

Sie bezahlen das Honorar bar gegen Quittung nach der Beratungsstunde. Nach Abschluss der Beratung bzw. des Coachings stelle ich Ihnen eine Gesamtrechnung aus.

 

Schweigepflicht

Ich unterliege der Schweigepflicht nach § 203 StGB. Selbstverständlich werden sämtliche Informationen und Daten diskret und streng vertraulich behandelt.

 

Copyright by Anke Höhne. All rights Reserved.